"Die Farbe in der Architektur, ein ebenso kräftiges Mittel wie Grundriss und der Schnitt. Oder besser: Die Polychromie, ein Bestandteil des Grundrisses und des Schnittes selbst." Le Corbusier

 

Farbe ist für mich ein wichtiges Gestaltungselement in der Architektur. Zusammen mit Form hat sie eine direkte psychologisch- räumliche Wirkung. Sie strukturiert und belebt Räume und gibt ihnen eine eigene Identität. Als künstlerisches Gesamtkonzept ist für mich die Verwendung von Farbe wichtige Vorraussetzung einer harmonischen Raumwahrnehmung und des Wohlempfindens. Ich erstelle und plane künstlerisch anspruchsvolle Farbkonzeptionen und deren räumliche Visualisierung. Zur Ausführung verwende ich schadstofffreie Farben oder Bio-Farben. www.biofarben.de