Campuscenter der Addis Abeba Universität

Das neue Campus Center beinhaltet alle gemeinschaftlichen Funktionen des Südcampus der Addis Abeba Universität. Im Erdgeschoss befinden sich, gut erreichbar, eine Bibliothek, ein Audimax, Ausstellungsflächen und ein studentisches Cafe. Weitere Funktionen wie eine Klinik, Telefon- und Postzentrale sowie zahlreiche Büros für das Lehrpersonal der einzelnen Lehrstühle befinden sich in den Obergeschossen. Eine interne „Straße“, die mit der Topographie einen nördlich um zwei Geschosse höheren Eingang mit dem Eingang im Erdgeschoss verbindet, bildet einen repräsentativen und kommunikativen Raum. Dieser erstreckt sich über fünf Geschosse und dient über mehrere Ebenen als Ausstellungsraum und zentraler Treffpunkt. Die Eingänge des Audimax für 550 Personen erstrecken sich ebenfalls auf diesen topographischen Ebenen.  Ein Farbkonzept, eine große Öffnung zum Himmel und eine breite Treppenanlage mit Sitzgelegenheiten geben dem Innenraum einen unverwechselbaren und kommunikativen Charakter. Konstruktiv ist das Gebäude in der von der GTZ entwickelten „Low-Cost-Housing“ Technologie und den dazu notwendigen Stützmaßen und Materialien entworfen.